Dessert/ Familienrezepte/ Food

Food: Schnelles, köstliches Himbeerdessert

So einfach und doch so lecker ist dieses Himbeerdessert. Wenige Zutaten, wenig Zeit und so ein köstliches Ergebnis. Seit Jahren gerate ich bei diesem Rezept ins Schwärmen und  erstmals an Silvester zum Jahrtausendwechsel probiert, mache ich dieses Dessert inzwischen regelmäßig und habe damit auch meine Schwiegerfamilie-in-spe begeistert.

Himbeer-Creme-Nachtisch_title

Die Zutaten:

  • 500g Tiefkühl-Himbeeren
  • 600g Schlagsahne
  • 600g Crème fraîche
  • etwas brauner Zucker

Lasst euch von diesen kalorienbombigen Zutaten bitte nicht abschrecken, denn einen Teil der Crème fraîche könnt ihr durch (Mager-) Quark ersetzen! Also keine Panik. Und es lohnt sich.

Himbeer-Nachtisch

Erst die gefrorenen Himbeeren in eine Form füllen –  sie müssen gefroren sein, denn das ist nicht nur praktischer, sondern ergibt am Ende auch eine fruchtige Sauce.

Anschließend die Sahne schlagen und die Crème fraîche bzw. den Quark unterschlagen. Am besten ist hier eine Mischung halb/halb oder ein Drittel Crème fraîche zu zwei Dritteln Quark, ganz ohne Crème fraîche schmeckt nicht ganz so gut.

Diese Mischung über die Himbeeren geben, dazu noch mit braunem Zucker bestreuen. Und fertig! Zumindest fast: Die Form muss jetzt für mindestens 24 Stunden in den Kühlschrank, also am Abend zuvor vorbereiten. Dann ist der Zucker schön hart geworden, die Mischung konnte durchziehen und eine fruchtige Sauce ist entstanden.

Wie versprochen: schnell und köstlich, dieser Himbeernachtisch.

Himbeer-Nachtisch

Und im Übrigen auch ein Fall für das Bild-Ersatz-Programm, denn die untenstehenden Bilder haben dieses Rezept für unseren bewährten Himbeernachtsich bis zum Februar 2016 geziert – dabei habe ich mich mit meiner Photographie weiterentwickelt, deshalb tausche ich nach und nach ein paar der alten Bilder aus. Und für diesen Beitrag war das höchste Zeit, weil das Rezept wirklich ein Evergreen ist und regelmäßig nachgemacht wird.

Merken

Merken

Merken

Das könnte dir auch gefallen

2 Kommentare

Ich freue mich über Feedback <3