Fantastic & Free: Fonts #1

9. Oktober 2013

Schriften gehören für mich zu den großen Pluspunkten des World Wide Web, da man mit ihnen jeden Text und jedes Photo aufhübschen kann. Umso besser, dass es so viele Schriftarten gibt, die kreative Köpfe umsonst anbieten. Nach und nach werde ich euch meine liebsten Schriften vorstellen, heute starten wir mit den ersten.

Fonts 1

Wenn ihr diese Schriften auch nutzen wollt, habe ich euch hier die Links:

1 Alex Brush, 2 Baker Script, 3 Clemente, 4 Dawning of a New Day, 5 Great Vibes, 6 Kravitz, 7 Lavanderia, 8 Monoment, 9 Nautik, 10 Parisienne, 11 Sunshine in my soul.

Weiß jede/r von euch, wie man diese Schriften dann verwendet? Falls nicht: Nach dem Download habt ihr im Regelfall eine .zip Datei, die ihr mit WinRAR entpacken könnt. Dann könnt ihr die entpackten Schriftdateien in den Schirftarten-Ordner eures Computers ziehen oder kopieren, den Ordner findet ihr über die Systemsteuerung =>Darstellung & Anpassung => Schriftarten. Einmal eingefügt, könnt ihr die Schriftarten in Word, OpenOffice und (Bildbearbeitungs-) Programmen wie Paint oder PhotoScape nutzen.

Weitere Beiträge mit:

Fonts Inspiration
Über mich

Hallo, ich bin Isabelle, 30 Jahre alt und lebe am schönen Bodensee. Auf meinem Blog ÜberSee-Mädchen.de zeige ich vor allem einfache Rezepte für leckeres Essen. Meine Kochkarriere begann mit der Sehnsucht nach Heimatküche wie Grießklöschensuppe oder schwäbischen Wurstspätzle. Seitdem habe ich viele Stunden in der Küche verbracht und allerlei Köstlichkeiten ausprobiert. Sieh dich ein wenig um und lass es dir schmecken.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.