Allgemein/ Wochenrückblick

Wochenrückblick #37

Diese Woche war es ganz schön ruhig auf meinem Blog, was an dem Besuch meiner Familie liegt. Donnerstag kam sie an, das Wochenende war ereignisreich und so gut wie schlaflos, denn mit meinem Bruder habe ich das Nachtleben unsicher gemacht, it was legen – wait for it – dary! Der Besuch war ein Highlight meines Budapest-Aufenthalts, denn mit meiner Familie konnte ich mich wie ein Tourist fühlen und benehmen, mich mal nicht um alles selbst kümmern und letztlich auch Eindrücke gleich teilen statt abends bei Skype davon zu erzählen, ohne dass der andere das gesehen hat und sich vorstellen kann. Zugleich war es aber auch schon der Anfang vom Ende und mein letztes Wochenende in Budapest – ich kann mich nur wiederholen: Unglaublich, wie schnell die Zeit vergeht.

Die Links der Woche

  • Bildbearbeitung: Eine Einführung in Lightroom (hier eine weitere bei CopyPasteLove), ein Vorher-Nachher und ein Lighting-Tutorial.
  • Ich liebe Fashion-Illustration und hier gibt es gleich 50 davon! Bald werde ich euch einen weiteren Favoriten von mir vorstellen…
  • Kunst: Großartige Street-Art.
  • Die Diskussionen und auch Demonstrationen um LEGO-Bausätze habe ich erst für einen Scherz gehalten, doch man will wohl tatsächlich einige aus dem Handel nehmen, weil andere Religionen etc. sich angegriffen fühlen.
  • Food: Wie köstlich diese Meringue-Tarteletts mit Passionsfrucht aussehen, das Video macht definitiv Lust auf mehr.
  • Love Languages – ich habe den Test, zu dem der Link führt, schon gemacht und ihr?
  • Photographie: [diese Bilder] erinnern mich an einen meiner früheren Wohnorte, das Projekt von 101 Strangers wurde schon auf 1001 Strangers ausgeweitet, weil es so viel Spaß macht.

Die Posts der Woche

  • Eine gesunde Einstellung zu gesunder Ernährung.
  • Niklas hat drei tolle Blogs vorgestellt, die ersten beiden lese ich schon seit einigen Wochen. Außerdem wurde ich bei Himbeermarmelade vorgestellt, danke!
  • Food: Eine ungarische Spezialität, die ich hier noch nicht gesehen habe.
  • You looked better online – ein Phänomen, das ich schon mehrmals selbst erlebt habe, denn bei Facebook und ähnlichen Plattformen zeigt man sich letztlich auch so, wie man sich sehen möchte, oder? Wer erwähnt schon seine Macken, blöde Verhaltensmuster oder Ähnliches? Bei Talkasia wird darüber diskutiert (ein Blick auf die Kommentare lohnt sich).
  • Photographie: Ich seh nur Buchstaben ist ein spannendes Photoprojekt.

Das Photo der Woche

IMG_0814

Die Videos der Woche

… ein sehr schön gemachtes Video.

Das könnte dir auch gefallen

Noch keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar