Allgemein/ Wochenrückblick

Wochenrückblick #32

Eine Woche voller Premieren: Das erste Mal „so richtig“ Budapest. Das erste Mal 12 Stunden Fahrt, alleine mit schwerem Gepäck und drei Mal Umsteigen. Das erste Mal ein kleines Vermögen im Geldbeutel – zumindest zahlentechnisch, denn ein Euro sind ca. 290 Forinth (Ungarn hat keinen Euro). Und leider auch das erste Mal Bilder von der SD-Karte gelöscht, die doch noch nicht auf dem Laptop waren. Ich war heute nämlich in Richtung Donau und Kettenbrücke (eines von Budapests Wahrzeichen) unterwegs, die Bilder vom Ufer im Abendlicht sind leider verschwunden. Also morgen oder die Tage auf ein Neues, ich bin ja noch ein Weilchen hier… Es ärgert mich wirklich, weil es der beste Teil meiner heutigen Tour war.

Die Links der Woche

Die Posts der Woche

  • Photographie: Stef zeigt mit „I heart photography“ ihre Kamera-Ausrüstung, erklärt Grundlegendes und zeigt Tipps&Tricks, Helena zeigt das Canon EOS 100mm, 1:2,8 USM Objektiv, von dessen großer Schwester ich schon lange träume – eine wirklich hilfreiche Rezension mit vielen Beispielbildern, schöne Tierbilder und Julia zeigt ihre neuesten Werke.
  • Melli schreibt über ihre Beziehung zu Photoshop. Sehr interessant für mich, denn auch ich möchte diese Beziehung vertiefen… Allgemein ein sehr lesenswerter Blog.
  • Saskia alias KiaSue hat wieder gezaubert und dieses Mal eine Tasche illustriert.
  • Styling: Die Frisur von Jennifer Lawrence bei den Oscars sieht in diesem Tutorial wirklich machbar (und wunderschön) aus, dazu passen beispielsweise Renas Nägel, hier gefällt mir besonders die Ombre Version, und die Lippen auf Glanzumströmt.
  • Der gut gemeinte Hinweis, dass Rechtsklicken verboten ist, geht mir auf anderen Blogs schon lange auf die Nerven, denn oft möchte ich einen verlinkten Blog anschauen, ohne den eigentlichen dafür verlassen zu müssen. Auf CopyPasteLove gab es diese Woche ein interessantes Tutorial, wie sich Bilder ohne diese Rechtsklicksperre schützen lassen. Auch sehr cool: das aktuelle Gewinnspiel mit einer Daniel Wellington Uhr – schön schlicht, wie ich es am liebsten mag. Das Gleiche gilt für das Gewinnspiel von Myri zum einjährigen Bloggeburtstag, herzlichen Glückwunsch!
  • Food: Laura hat vor einigen Wochen schon Salatdressings vorgestellt, jetzt hat sie sich Brotaufstrichen gewidmet – simple, but delicious. Genauso wie Flammkuchen, den ich dank fehlendem Ofen in Budapest erst in einigen Wochen ausprobieren kann, ebenso die süßen Reihwecken.
  • Süße Pärchenfacts auf Lichtzirkus – sehr sympathisch, dass beide zu Hörbüchern einschlafen. Ich mache das auch, allerdings per MP3-Player, da sonst mein Freund nicht einschlafen kann.
  • Living: Ich teile Hannahs Vorliebe für Coffee Table.
  • Ein sehr lehrreicher Post zur Logoentwicklung.
  • Cocos Candybar sieht köstlich aus – leider kann ich hier kein Germany’s next topmodel schauen, weil ProSieben irgendwie merkt, dass ich nicht in Deutschland bin. Schade eigentlich.

Schon gesehen? Diese Woche hat mich Mia auf ihrem Blog Miamouz tells tales vorgestellt, ich war die erste in ihrer Blogvorstellungsreihe und habe dafür einen kleinen Text gebastelt. Schaut doch mal rein, [klick]. Auch hier war ich dabei: dem Portrait-Sammelpost. Das neue Thema ist Kälte, wer macht mit?

Erste Photos von Budapest gibt es übrigens morgen oder übermorgen!

Das könnte dir auch gefallen

Ein Kommentar

  • Antworten
    anne
    4. März 2013 um 09:37

    hey du :)

    vielen dank für deine Verlinkung :)
    da habe ich mich wirklich sehr sehr gefreut!
    ich wünsche dir einen guten start in die woche.

    liebe grüße anne

  • Hinterlasse einen Kommentar